Priwall-Promenade Wasserspiel

Priwall-Promenade Wasserspiel

 Priwall-Promenade Sitzstufen

Priwall-Promenade Sitzstufen

 Priwall-Promenade Seilspielplatz

Priwall-Promenade Seilspielplatz

Sie sind hier

Die Bauabschnitte 2. – 5. der öffentlichen Priwall-Promenade nehmen Gestalt an. Ein Statusbericht von SWUPs Baustelle an der Trave.

Seit 2012 ist die SWUP GmbH mit der Planung und dem Bau der Priwall-Promenade beschäftigt. Der erste Bauabschnitt der Promenade wurde bereits 2018 eröffnet und in dieser Sommersaison bereits rege von den Gästen genutzt.

Nachdem die städtebauliche Baumaßnahme der Priwall Waterfront bereits in Teilen fertiggestellt ist und schon die ersten Übernachtungsgäste in den Promenaden- und Dünenvillen untergebracht sind, nimmt auch die öffentliche Promenade immer mehr Gestalt an. Voraussichtlich ab August 2019 sind die Baumaßnahmen abgeschlossen und die gesamte Promenade wird für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die größten Flächen der Promenade sind bereits gepflastert. Nun kommen die Ausstattungselemente wie Bänke, Sitzskulpturen Sitzboje und Sitzkompass sowie das große Holzdeck an der zentralen Freitreppe dazu. Die Gewerke Stahlbau und Holzbau lassen die künftige Qualität der Aufenthaltsbereiche erkennbar werden. Die Landmarke „Sitzboje“ wurde auf das Fundament gesetzt. Der komplette Aufbau mit Stahlseilen und Sitzflächen folgt in den kommenden Wochen.

Die Granitelemente des flächigen Wasserspiels im Eingangsbereich des zentralen Marktplatzes sind eingebaut. Bald wird das Becken ein erstes Mal geflutet und die Auslässe der Düsen, Queller und Sprudler werden justiert. Die Wassertechnik ist bereits verbaut. Derweil werden die angrenzenden Pflasterflächen hergestellt.

Die „Kletterreuse“ vor der Ostseestation ist eingebaut. Das flächige Spielelement in der Böschung ist samt farbig gestaltetem Belag eingebaut und wartet sehnsüchtig darauf, von den Kindern beklettert und erkundet zu werden. Die Motive auf dem blauen Belag sind thematisch mit der Ostseestation verbunden. 

Als nächstes wird der Familienplatz mit Sitz-, Grill-, und Spielmöglichkeiten hergestellt sowie die Hafenpoller entlang der Promenade verteilt. Es bleibt spannend. Wir informieren Sie gerne über die nächsten Schritte bis zur Fertigstellung dieser touristischen Rundum- Promenade auf dem Priwall.